Home

 

img_2688

Die Praxis für Traditionelle Chinesische Medizin

und Naturheilkunde

Birgit Kriener

heißt Sie herzlich willkommen.

Birgit

In meiner Praxis in Herdecke behandle ich meine Patienten als Heilpraktikerin ganzheitlich mittels Traditioneller Chinesischen Medizin (Akupunktur, chinesischer Phytotherapie, chinesischer Ernährungsberatung und TuiNa-Massagen, incl. Zungen- und Pulsdiagnose).

Auf den folgenden Seiten finden Sie nähere Informationen zu meinen Therapiefeldern. Bei Fragen stehe ich Ihnen gerne beratend zur Seite.


Processed with MOLDIV

Birgit Kriener – Dozentin für Traditionelle Chinesische Medizin

Als Dozentin für Traditionelle Chinesische Medizin leite ich seit 2014 die Webinar-Ausbildung für Traditionelle Chinesische Medizin an der Isolde Richter Heilpraktikerschule in Kenzingen.

Dabei erleben Sie Unterricht live via Internet – ähnlich wie ein Direktunterricht an der Schule. Sie hören mich über Ihren PC-Lautsprecher oder auch Headset und sehen mich über eine kleine eingeblendete Videoaufnahme. Meine Schulung wird durch eine Präsentation unterstützt, sodass Sie wichtige Lerninhalte auch gleich visuell vor Augen haben. Sie können direkt Fragen stellen und Fragen, die die anderen Teilnehmer oder ich gestellt habe, beantworten, analog einer Schulung vor Ort. Sollten Sie zeitlich verhindert sein und an der Schulung nicht teilnehmen können, steht die Aufzeichnung zur Ansicht im E-Learning-System zur Verfügung und kann von Ihnen zu einem Zeitpunkt angesehen werden, der für Sie günstig ist.

Somit sparen Sie Anfahrts- und evtl. Unterkunftskosten!

Die dazugehörigen praktischen Kurse finden in Herdecke statt!

Hier finden sie meine aktuellen Webinar-Ausbildungen

(Akupunktur, Akupressur, TCM-Phytotherapie, Kinder,            TCM – Gynäkologie, Ohrakupunktur, Fachfortbildungen)

img_5033

Hier finden Sie meine aktuellen Ausbildungen die in meiner Praxis in Herdecke stattfinden

 (Ohrakupunktur, TuiNa-Massagen,..)


AKTUELL:

TCM Fachausbildung Frauenheilkunde

 TCM – Gynäkologie

Block 1 von 6

Mittwoch  10.10.2017 um 19.30 Uhr

Ein besonderer Stellenwert in der Diagnostik der TCM kommt hat der Menstruation und dem Zyklus zu. Der Uterus und seine Funktionen sind untrennbar mit den vitalen Substanzen verknüpft. Disharmonien und Pathologien dieser Substanzen spiegeln sich immer auch im Zyklusablauf und der Qualität des Menstruationsblutes wieder.
  • Gynäkologie aus Sicht der TCM
  • Der Zyklus aus Sicht der TCM (die Physiologie der Menstruation)
  • Besprechung der chinesischen Hintergründe und Ursachen einer Hypo- und Hypermenorrhoe

Weitere Informationen und Anmeldung

hier:

Isolde – Richter Heilpraktiker Schule